Angebote

Einzelbegleitung im Rahmen des Ambulant Betreuten Wohnens

Gruppen und Freizeitangebote

Notübernachtung

 

Bezogen auf die spezifischen Lebenslagen von Frauen in besonderen sozialen Schwierigkeiten und mit chronischen psychischen Erkrankungen stehen für uns folgende Aspekte im Vordergrund:

  • Eigenen, von anderen möglichst unabhängigen Lebensunterhalt sichern
  • Strategien zur Wahrung der persönlichen Sicherheit und Integrität erarbeiten. Dies bedeutet u.a. Wahrnehmen und Einhalten eigener und gegebenenfalls auch fremder Grenzen
  • Solidarität und Gemeinschaft unter den Bewohnerinnen, sowohl im Alltag als auch in Krisensituationen anregen
  • Positive Erlebnisse durch gemeinsame Aktivitäten ermöglichen
  • Möglichkeiten schaffen, aktuelle und vergangene Gewalterfahrungen zu thematisieren
  • Persönliche Beziehungen klären, wenn dies von der Frau gewünscht wird
  • Unterstützung beim Wahrnehmen und Gestalten von Besuchskontakten mit den eigenen Kindern

 

Logo ASH Frauenwohnprojekt Stuttgart

 

Heinrich-Baumann-Str. 17
70190 Stuttgart

0711/ 25 35 75 91

frauenwohnprojekt@ash-stuttgart.de